Maschinen- und Anlagen­führer/in Textil­technik

Ausbildung

Als Maschinen- und Anlagenführer trittst Du in Aktion, wenn eine Produktions­maschine fach­gerecht bedient und gewartet werden muss. Du kennst Deine Anlagen und weißt, wie die Maschinen ein­gestellt und gepflegt werden müssen. Die fach­gerechte Bedienung und Umrüstung beherrschst Du ebenso wie die Diagnose und Behebung von Fehlern.

Anforderungen

Für diesen Beruf solltest Du Interesse an technischen Entwicklungen, mechanisches und technisches Verständnis, motorisches Geschick und eine rasche Auffassungsgabe haben.


Grundlage:
Ordentlicher Schulabschluss


Ausbildungsdauer:
3 Jahre im Betrieb in Flöha und Berufsschule in Plauen
„Ich arbeite sehr gern an den Maschinen – das ist total abwechslungs­reich …“
Paula – Maschinen- und Anlagenführerin Textiltechnik

Melde Dich:

WhatsApp

01 73 / 8 88 72 31

Kekse gehören auf den Teller!

Lieber Internetseiten-Nutzer, wir sind der Meinung, dass komplexe Cookiebanner den Einstieg in den „Webseiten-Genuss“ nicht unbedingt fördern. Daher haben wir die Menge unserer Cookies auf das notwendige Maß reduziert – es werden also nur funktionale Cookies verwendet.

Enjoy the content!